Apr 262016

Foto NebenstreckeCycle the World radelt nun zu dritt. Ein kleiner Mann verstärkt seit  einigen Monaten unser Team und wird mit uns ab Ende Mai seine erste lange Reise antreten.

Unser Plan: Helsinki Hamburg. Mit unseren treuen Fahrrädern, die aber nun einen Kinderanhänger ziehen werden.

Drei Monate über Finnland, Russland, Estland, Lettland Litauen und Polen nach Hause.
Unsere Website: www.nebenstrecke.eu

Auch diesmal  freuen wir uns auf virtuelle Mitradler.

Jan 252015

Weltfremd_FFM_28_11_2013_13Heute hat in Hamburg der Winter begonnen und auch wenn es absehbar nur ein kurzes eisiges Zwischenspiel bleiben wird, freut mich die weiße Decke über der wintergrauen Stadt. Andreas  sitzt neben mir und verlinkt jedes unserer Reisecampfotos mit einer Koordinate auf einer digitalen Landkarte – und so reisen wir noch einmal mit unseren Bildern und Erinnerungen durch die Welt. So, wie wir es auch schon im Winter und Sommer2013 nach unserer  20 monatigen Radreise erlebten, als wir unsere Audiovisionsshow zusammenbauten, mit der wir jetzt schon zwei Winter lang durch die Republik reisen.
Immer wieder werden wir gefragt, welche Technik hinter unserem Bildreichen Vortrag steht.

Hier für Interessierte die technischen Details:
Datenflut – Archivarbeit
13.769 Fotos wurden gesichtet und auf 7.800 Bilder reduziert, die  in 30 Ordnern im Adobe Lightroom Archiv eingepflegt, verschlagwortet und sortiert wurden.
Dreißig Gigabite Videomaterial wurde gesichtet und auf 18 GB reduziert.
6.700 Fotos wurden bearbeitet und als Show-Auswahl gespeichert.
63 Videoclips wurden ebenfalls für die Show aufbereitet.
Auf einem extra angeschafften Notebook wurde die Software zur Erstellung von Audiovisionen Wings Platinum von Stumpfl installiert und der PC von anderer Software bereinigt.
Nun begann die Programmierung der knapp zweistündigen Schau.
702 Fotos, 132 Videoclips, 28 Musiksequenzen, Originaltöne, 20 Landkarten und diverse Steuerelemente. Nach etwa 3 Monaten, intensiver Arbeit sind 1.445 Einzeldateien zu unserer Schau zusammengestellt worden.
Doch auch nach mehr als zwölf Vorträgen, freuen wir uns jedes mal auf´s Neue, wenn wir auf der großen Leinwand von dem Glück erzählen dürfen, mit dem Fahrrad um die Welt zu fahren

Wer nun neugierig geworden ist, hat die Möglichkeit unsere Live-Audiovision an folgenden Terminen zu sehen:

  • Freitag, 13. März 2015, 19:00 Uhr

Corpus GmbH – Sport- und Gesundheitszentrum

Giesenweg 19

26133 Oldenburg

  • Samstag, 21. März 2015 18:00 Uhr

Audimax der Fachhochschule Südwestfalen

Frauenstuhlweg 31

58644 Iserlohn

Kartenvorverkauf: Stadtinformation Iserlohn

  • Donnerstag, 26. März 2015

Globetrotter Ausrüstung Köln

Richmodstr. 10

50667 Köln

Nov 202014

flyer-front-2014-11-11-font2-A6

Hamburg / Deutschland

24 Monate nach Rückkehr

Die Studierenden der Falkultät für Design, Medien und Information der HAW Hamburg laden uns mit unserem Vortrag in ihren altehrwürdigen Hörsaal auf dem Kunst und Mediencampus Finkenau ein.

Doch damit nicht genug. In Zusammenarbeit mit den elbe-studios soll der Vortrag live gestreamt werden.

Wir sind jedenfalls schon ziemlich gespannt auf diesen, diesmal sehr besonderen Vortrag, der im Übrigen ohne Eintritt veranstaltet wird.

Dienstag, 16. Dezember 2014 / 19:30 Uhr

Kunst- und Mediencampus Hamburg / Karl-H.-Ditze-Hörsaal
Finkenau 35, 22081 Hamburg
Dienstag, den 16.12.2014  Eintritt frei

Livestream und weitere Infos : www.elbe-studios.de

flyer-back-2014-11-11-font2-A6

Sep 032014

012_Turkmenistan-27

Hamburg / Deutschland

22 Monate nach Rückkehr

Einige Erlebnisse unserer Reise wirken mit  bald zweijährigem Abstand fast surreal auf uns, aber vielleicht waren sie es auch schon in dem Moment in dem wir sie erlebten. Unsere erste turkmenische Nacht verbarg sich schon immer unter dem Schleier der Dunkelheit, der Müdigkeit, des quälenden Durstes und der unmenschlichen Hitze der Wüste: An der in der Nacht verschwundenen, aber immer noch glühenden Straße,  tauchte am späten Ende eines langen Wüstentages ein mit einer funzeligen Glühlampe beleuchteter Essensstand auf. Wir rollten vom Asphalt an den Straßenrand, um uns hier mit Wasser und etwas Essbarem zu versorgen. Trotz unserer totalen Erschöpfung waren wir immer weiter durch die anbrechende Dunkelheit gefahren – wir brauchten Wasser. Erst als wir abstiegen wurden wir das Treiben hier am Rastplatz mitten in der Wüste wirklich gewahr. Truckerfahrer aus Iran, aus China und Usbekistan versorgten sich hier im Schein weniger schummeriger Glühbirnen mit einem Abendmahl aus Brot, Tomaten, Bier und Käse. Monoblock Stühle standen im Wüstenstaub und der heiße Tag, die noch immer drückende Wärme der Nacht, das dumpfe Licht und die anstrengende Reise über die Wüstenpiste senkte eine friedvolle Ruhe über die Gruppe der Rastenden. Wir blieben in dieser Augustnacht, unserer ersten in Zentralasien hier am Straßenrand in einem Picknickraum. In frühester Morgendämmerung bestiegen wir die Räder –  das Bild dieses Ortes, an dem wir Leben spendendes Wasser, frische Tomaten, Brot und eine sichere Nacht fanden, bleibt für mich im Nebel der Dunkelheit und der Erschöpfung verborgen.
Andere Erlebnisse tragen wir als präsente Gefühle durch den Alltag. Davon und von vielen bunten Geschichten unserer Radweltreise wollen wir auch diesen Winter an einigen Abenden berichten. Unten die Termine für die Saison 2014/15:

Multivision: Weltfremd – mit dem Fahrrad von Hamburg um die Welt
Fahrrad-XXL Marcks
Curslacker Neuer Deich 38
21029 Hamburg – Bergedorf
Tel.: 040 724157-24
Donnerstag, 16. Oktober 2014 19:00 Uhr
Eintritt frei! – Eine telefonische Anmeldung ist jedoch zu empfehlen.

Website von Fahrrad Marcks in Bergedorf

Globetrotter Lodge
Am Aschberg 3
24358 Ascheffel
Tel.: 04353 998 000-10
Sonntag, 02. November 2014 19:30 Uhr
Eintritt: € 10,-

Website der Globetrotter Lodge

Museum der Arbeit
Wiesendamm 3
22305 Hamburg – Barmbek
Tel.: 040 428133 – 0
Montag, 17. November 2014 19:00 Uhr
Eintritt: € 7,50 inkl. Museumseintritt / ermäßigt € 4,50

Früher da sein und die Ausstellung Das Fahrrad ansehen lohnt sich!

FH Südwestfalen / im Audimax
Frauenstuhl Weg 31
58644 Iserlohn
Samstag, 21.März 2015 18:00 Uhr
Eintritt: VVK 7,-€ / AK 10,-€

Eintrittskarten werden über die Stadtinformation Iserlohn angeboten

Bahnhofsplatz 2
58644 Iserlohn
Telefon 02371 / 217-1820
Fax 02371 / 217-1822
E-Mail: stadtinfo@iserlohn.de

Anfahrt zur Fachhochschule

Nov 192013

VortragRZ_klein (2 von 2)Hamburg / Deutschland

382. Tag nach Rückkehr

Ein bisschen schneller denken, ein bisschen schneller telefonieren, ein bisschen schneller eine E-Mail tippen – denn heute muss ich früher aus dem Büro. Drei Vorträge über unsere Radreise haben wir gehalten und immer sind die Stunden davor aufregende. Mit dem Zug, dem Bus oder einem Auto anreisen, eine Leinwand aufbauen, den Mikrofonen und Lautsprechern gut zureden, den Rest der Technik installieren. Dann brauche ich noch 20 Minuten frische Luft, bevor es dunkel wird und Ihr uns lauscht. Für unsere Premiere hatten wir in Dresden das beste Publikum das man sich an einem solch aufgeregtem Tag wünschen kann, in Elmshorn hat uns beeindruckt wie weit einige von Euch anreisten und Ratzeburg wird wohl der publikumsstärkste Termin bleiben. Über 400 Menschen haben sich in den Kinosaal gedrängt und konnten mit uns über die tolle Qualität von Projektor und Leinwand staunen – Danke für Euern Applaus!
Ab kommenden Donnerstag reisen wir weiter Richtung Köln und Frankfurt. Für alle kurzentschlossenen ein Hinweis; Köln ist bereits ausverkauft. Da auch die Karten für den 23. Januar in Hamburg vergriffen sind, gibt es hier zumindest einen Ersatztermin am 24. Januar 2014.

Alle Showtermine noch einmal in der Übersicht:

  • Mittwoch, 27. November 2013 20:30 Uhr

Globetrotter Ausrüstung Köln

Richmodstrasse 10    AUSVERKAUFT

50667 Köln

  • Donnerstag, 28. November 2013, 20:30 Uhr

Globetrotter Ausrüstung Frankfurt

Grusonstraße 2

60314 Frankfurt

  • Freitag, 06. Dezember 2013 20:30 Uhr Neuer Termin

Globetrotter Akademie am Aschberg / Globetrotter Lodge

Im Rahmen des 1. Globetrotter Wintertreffen

Am Aschberg 3
24358 Ascheffel
Tel.: +49 (0) 4353 998 000 10

Nur Abendkasse!

  • Donnerstag, 23. Januar 2014

Globetrotter Ausrüstung Hamburg

Wiesendamm 1   AUSVERKAUFT

22305 Hamburg

Zusatztermin: Freitag, 24. Januar 2014, 20:30 Uhr Globetrotter Hamburg

  • Donnerstag, 30. Januar 2014

Globetrotter Ausrüstung Berlin

Schloßstr. 78 – 82

12165 Berlin

  • Freitag, 31. Januar 2014

Globetrotter Ausrüstung Dresden

Prager Straße 10

01069 Dresden

  • Dienstag, 11. Februar 2014

Globetrotter Ausrüstung München

Isatorplatz 8 – 10

80331 München